Herbstwanderung

19.10.2013, 09:30 - 16:00 Uhr

 

So ihr lieben, wie einige mitbekommen haben, hab ich ja letzten Sonnabend unsere Wanderstrecke getestet. Es sieht so aus, dass wir von Königstein aus eine Rundwanderung starten. Los geht es vom Parkplatz der Festung Königstein (Parkmöglichkeit im Parkhaus 6,00 EUR) oder in der Stadt (dann wird allerdings der Rückweg um ca. eine halbe Stunde länger und etwas anstrengender). Weiter geht es über den Hirschstangenweg nach Leupoldishain und durch die Breite Heide zum Bernhardstein und zum Labyrinth. Am Labyrinth kann jeder entscheiden ob er sich dort durchkämpft oder nicht - wer nicht möchte, hat ca. eine halbe Stunde Pause und kann auf die Hunde der "Bergsteiger" aufpassen Dann geht es frisch erholt (zumindest für diejenigen die nicht durch das Labyrinth klettern) den Hirschstangenweg weiter und zurück zum Parkplatz der Festung. Ich denke mal in 4 Stunden ist die Wanderung zu schaffen.

Mit Mittagessen sieht es nicht so gut aus, da in den Orten, welche wir durchqueren Kneipensterben angesagt ist. Aber vorm Labyrinth steht ein Wohnwagen und dort gibts was schnelles (Bockwurst/Wiener mit Kartoffel/Nudelsalat). Auch Kaffee und andere schöngeistige Getränke sind dort zu haben.

Am Ende der Wanderung kann dann jeder entscheiden ob er nach einer Tasse Kaffee auf dem Gelände vor der Festung noch eine Festungsbesichtigung (Eintritt!) vornehmen möchte.

Aus organisatorischen Gründen musste der Termin allerdings auf Sonnabend, den 19. Oktober verlegt werden. Ich hoffe ihr habt nix anderes vor, so das wir mit der gesamten Meute einen schönen Tag verbringen können! Ich jedenfalls freue mich auf euch und natürlich auf gutes Wanderwetter! Aber wie war das? Wenn Engel verreisen ... :)

Klaus Sahr