Vereinsinternes Spaßturnier

Am 3. Oktober fand unser erstes vereinsinternes Spaßturnier statt. Wir wollten einmal unter Wettkampfbedingungen trainieren, was gerade auch für die Neueinsteiger im Agility-Sport einiges an neuen Erfahrungen bringen sollte und auch tat. Es ist schon etwas anderes, wenn ein Richter die Läufe überwacht und zwei Zeitnehmer auf dem Platz stehen. Plötzlich steigt bei den Startern dann doch die Nervösiät und die Hoffnung, keine Fehler zu machen.

Vielen Dank an Matthias Kloss, der sich an diesem Tag die Zeit nahm, unser kleines Turnier zu richten und den Sportfreunden mit hilfreichen Tipps und wertvollen Hinweisen zur Seite stand!

Unsere Sportfreunde waren so begeistert, das wir gleich noch einen zweiten (etwas schwierigeren) Parcours stellen mussten.

Anschließend wurde bei einem gemeinsamen Abendessen noch etwas "gehundelt" und darüber entschieden, jedes Jahr ein solches Spaßturnier (vielleicht auch zwei) zu organisieren.

Fotos gibt es >> HIER


Aktuelle Termine

13 Nov 2020
Weihnachtsfeier
12 Dez 2020
09:00 -
Adventswanderung (öffentlich)

Ein Zentimeter Hund ist mir lieber als ein Kilometer Stammbaum.

Dana Burnett

Unsere Partner

Interner Bereich

Sarah und Becks - Agility

Agility

Ein Agilityparcours besteht aus 12-20 verschiedenen Hindernissen und wird auf einem 20x40 Meter großem Feld aufgebaut.

>> mehr erfahren

Unterordnung, Freifolge

Unterordnung

Ausbildung zum erfolgreichen Abschluss einer Begleithundeprüfung. Diese ist in allen Vereinen des VDH eine Grundprüfung, in der der Gehorsam des Hundes und sein Verhalten in der Öffentlichkeit geprüft wird.

>> mehr erfahren

Rally-Obedience-Schild

Rally-Obedience

Rally Obedience ist eine relativ junge Sportart aus den USA, die bereits viele Fans in Deutschland gewinnen konnte. Hier steht der Spaß für Mensch und Hund im Vordergrund.

>> mehr erfahren

Longieren

Longieren

Wer eine Beschäftigung für den Hund sucht, die ihn sowohl geistig, als auch körperlich auslastet, für den ist Longieren genau das richtige.

>> mehr erfahren